FacebookTwitterYoutubePicasaFeedGoogle

Neueste Bildergalerien

Was ist Floorball?

Floorball ist ein schneller Hallen-Hockeysport. Gespielt wird mit Stöcken aus Kunststoff und einem leichten Plastikball auf einem 40 x 20 m großen Spielfeld, umrahmt von einer Bande.

Aufholjagd bringt keine Punkte

Bei den Red Devils gibt es nach wie vor nichts zu holen für die FLOOR FIGHTERS. Mit 6-10 zog man am heutigen Sonntagnachmittag den Kürzeren. Dabei war das Spiel durchaus spannender als es das Endergebnis vorgibt.
 

Junioren in den Nationalmannschaften unterwegs

Am kommenden internationalen Wochenende sind wieder zahlreiche Spieler der Floor Fighters in den Juniorennationalmannschaften von Floorball Deutschland unterwegs.

 

Regio-Herren: Weiter auf Erfolgskurs

Die zweite Garde der FLOOR FIGHTERS ist aktuell nicht zu stoppen. Mit einem soliden 8-3 Sieg gegen die Igels Dresden II konnte der Vorsprung zur Konkurrenz ausgebaut werden. Eine tolle Teamleistung an der jeder beteiligt war. Nach zwei sehr knappen Dritteln, platzte im letzten Drittel der Knoten und die Chemnitzer konnten davon ziehen und 3 wichtige Punkte nach Hause bringen und Platz 1 weiterhin verteidigen.
 

Punkt gewonnen oder verloren?

Die FLOOR FIGHTERS haben zum zweiten Mal in Folge einen Floorball-Krimi verloren. Beim TV Lilienthal unterlag man mit 5-6 - diesmal allerdings erst in Verlängerung, sodass wenigstens ein Punkt mit nach Chemnitz gebracht werden konnte.
 

2. Auswärtsspiel

Die FLOOR FIGHTERS reisen am morgigen Samstag zum 2. Auswärtsspiel der Saison. Gegen den TV Lilienthal sollen dabei natürlich die ersten Auswärtspunkte geholt werden. Die Nordlichter haben sich mittlerweile gut in der Liga etabliert und bauen vor allem auf Spieler der Region Bremen. Gut eingespielt verschafften sie sich Respekt gegen vermeintlich besser besetzte Gegner. Leine leichte Aufgabe also - wer aber in die Playoffs möchte, muss hier einfach auch einmal punkten. Spielbeginn ist 18 Uhr in Lilienthal.
 

3. Runde locker erreicht

Mit einem standesgemäßen 16-3-Erfolg gegen die TSG Erlensee (Regionalligist), ziehen die FLOOR FIGHTERS in Runde 3 des Pokals ein. Im 80km von Erlensee entfernten Schriesheim war vor allem Felix Irrgang mit 6 Treffern zielsicher, aber auch die jungen Wilden waren stark dabei. So erzielten Laurin Busse und Scott Wagner ihre ersten Tore bei den Herren. Die FFC verzichteten bei diesem Spiel zudem auf ihre tschechischen Legionäre.
 

Fahrlässig Punkte verschenkt

Ganze 2 Sekunden waren noch zu spielen und die knapp 300 Besucher hätten sich eine Zusatzeinheit Bundesliga-Floorball verdient gehabt. Doch dann kam es, wie es kommen musste...
 

Ausrüster





Promo-Video

1. FBL - Herren

S T P
1  UHC Weissenfels  18 +122 48
2  Red Hocks  18 +13 37
3  Red Devils  18 +18 36
4  BAT Berlin  18 +34 35
5  MFBC Leipzig  18 +24 35
6  TV Lilienthal  18 -13 27
7  Igels Dresden  18 -13 25
8  ETV Hamburg  18 -39 13
9  Floor Fighters  18 -72 8
10  UHC Doebeln  18 -74 6
>> Matches & Statistics <<
Playoffs Qualifikation Playdowns

Sponsors

Clips & Interviews


1. FBL - FFC vs. TVL - Highlights

1. FBL - FFC vs. Bremen - Preview

1. FBL - Red Devils vs. FFC


Kalender

April 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Besucherzähler

HeuteHeute13
GesternGestern80
Letzten MonatLetzten Monat1256
GesamtGesamt61243