U13 Deutsche Meisterschaft - Die Teams

Deutsche Meisterschaft U13 Junioren KF




Floor Fighters Chemnitz

Teamliste

  • #53 (K)Linda Schanz2009
  • #46Lukas Lippold2010
  • #99 (G)Paul Kahabka2009
  • #39Pharell Schönherr2009
  • #40Marrit Leißring2010
  • #41Jared Gerlach2011
  • #42Rahel Daume2008
  • #44Cedric Müller2009
  • #45Anna Rentzsch2010
  • #48Tabea Fraaß2009
  • #49Nathanael Boenheim2009
  • #50Simon Meischner2008
  • #51Jule Schönherr2009
  • #52Enzo Grunwald2011
  • #54Jules Lasseck2009
  • #56Hugo Grunwald2008
  • TrainerJulian Rüger
  • Co-TrainerMagnus-Ernst Scholz
  • Co-TrainerLutz Daume
  • Co-TrainerHans-Christian Kofer

Bisherige Saison

Auf dem Großfeld stehen bisher drei Siege bei vier Spielen zu Buche. Auf dem Kleinfeld gingen die Floor Fighters mit fünf Siegen und einer Niederlage in die Playoffs und gewannen dort bei der DM - Generalprobe den Titel mit einem 10:7 im Halbfinale gegen den UHC Weißenfels und einem 7:6 im Finale gegen den MFBC.

Steckbrief

Beschreibt euer Team in 3 Sätzen!
Wir haben einen breiten, ausgeglichenen Kader. Wir haben ein starkes Teamgefüge. Wir sind immer brandgefährlich.
Euer Motto?
Wer steht, verliert.
Weshalb werdet ihr die DM gewinnen?
Weil wir ein starkes Team und natürlich den Heimvorteil haben!
Was sind eure besonderen Stärken, wo liegen eure Schwächen?
Unsere Stärken liegen in der Gesamtqualität des Kaders, aber auch in der hohen individuellen Qualität einzelner Spieler*innen. Wir sind technisch und taktisch sehr gut und können uns immer gegenseitig zu neuen Höhen motivieren. Die Schwächen behalten wir lieber für uns ;-)
Auf welchen Gegner werdet ihr ganz besonders achten?
Die anderen Teams einzuschätzen ist immer schwierig. Daher konzentrieren wir uns auf uns, da wir auch wissen, dass wir jeden schlagen können.
Erzählt uns einen Fun-Fact über das Team!
Wir haben ein sehr diverses Team mit teilweise vier Jahren Altersunterschied und einem hohen Mädels-Anteil.
Mit welchem Einlauflief soll euer Team im Platzierungsspiel das Feld betreten und warum genau dieses Lied?
„Gonna Fly Now“ – Bill Conti (Rocky Balboa Theme Song). Aus epischen Gründen.

Floorball Griedel

Teamliste

  • #32 (K)Charlotta Bayer2008
  • #44 (G)Manolo Berg2011
  • #30Jonas Halbe2011
  • #31Mika Berg2008
  • #33Emil Sender2009
  • #34Ruben Wagner2009
  • #38Nico Faber2008
  • #40Yorrick Rau2009
  • #41Luca Rößler2012
  • #42Piet Sender2012
  • #43Maximilian Fritschle2011
  • TrainerMoritz Wirth

Bisherige Saison

In der KF-Hessenliga dominierte Floorball Griedel mit 12 Siegen bei 12 Spielen und einem Torverhältnis von 259:46. Auch bei der DM-Qualifikation blieb Griedel ungeschlagen und qualifizierte sich als Westdeutscher Meister. Besonders effektiv waren jeweils Charlotta Bayer und Emil Sender.

Steckbrief

Beschreibt euer Team in 3 Sätzen!
Wir sind ein junges talentiertes Team aus verschiedenen Altersklassen. Aber nicht zu unterschätzen, da wir uns gegenseitig mit unseren Qualitäten ergänzen. Wir haben immer besonders viel Spaß im Training, sind sportlich und stets motiviert.
Euer Motto?
Kämpfen und nie aufgeben.
Weshalb werdet ihr die DM gewinnen?
Wir sind motiviert, da wir die ganze Saison über uns hinausgewachsen sind und es ungeschlagen bis zur DM geschafft haben.
Was sind eure besonderen Stärken, wo liegen eure Schwächen?
Stärken: Wir Schießen viele Tore und bekommen wenig.
Schwächen: Was das kennen wir nicht.
Auf welchen Gegner werdet ihr ganz besonders achten?
Alle, da wir keinen Gegner unterschätzen.
Erzählt uns einen Fun-Fact über das Team!
Unser Trainer hat keine Ahnung was er da macht
Mit welchem Einlauflief soll euer Team im Platzierungsspiel das Feld betreten und warum genau dieses Lied?
All I Do Is Win von DJ Khaled

Blau-Weiß 96 Schenefeld

Teamliste

  • #10 (K)Lasse Allartz2009
  • #37 (G)Julius Moritz Gaudian2009
  • #14Julius Dittmer2009
  • #16Hannes Schröder2009
  • #30Noah Schwarz2009
  • #38Kjell Helbig2009
  • #39Jakob Behr2009
  • #40Travis Breyer2009
  • #42Lukas Franck2008
  • #43Joris Werner2010
  • #44Joris Funck2009
  • TrainerPavel Dvorak
  • Co-TrainerIan Meyer
  • Co-TrainerSamuel Dvorak
  • Team ManagerSven Gaudian

Bisherige Saison

Auch Blau-Weiß Schenefeld konnte sich in der Regionalliga Schleswig-Holstein ungeschlagen durchsetzen. Die zehn Siege und 130:26 Tore zeigen ihre Dominanz im deutschen Norden. In einem überregionalen Vergleich konnten die Vorstadt-Hamburger bisher noch nicht beweisen.

Steckbrief

Beschreibt euer Team in 3 Sätzen!
Eingespielt seit Kita-Tagen!
Ein eingeschweißtes Team, das sich über die Jahre toll entwickelt hat, einen starken Kopfgeist besitzt und einfach riesengroße Lust hat, Floorball zu spielen.
Euer Motto?
Wie ist der Himmel? BLAU-WEIß!
Weshalb werdet ihr die DM gewinnen?
11-Blau-Weiße-Musketiere: Einer für alle und alle für einen!
Es wäre großartig, wenn sich die Mannschaft für eine stark gespielte Saison mit dem Meistertitel belohnen würde! Wir freuen uns auf intensive, tolle Spiele!
Was sind eure besonderen Stärken, wo liegen eure Schwächen?
Arbeiten gemeinsam an Zielen, die ausgeglichenen Blöcke, in denen jeder seine eigenen Stärken und Schwächen hat
Auf welchen Gegner werdet ihr ganz besonders achten?
Jedes Gegnerteam wird ernst genommen!
Erzählt uns einen Fun-Fact über das Team!
Der Kapitän kommt oft zu spät zum Training :-)
Mit welchem Einlauflief soll euer Team im Platzierungsspiel das Feld betreten und warum genau dieses Lied?
Nordisch by Nature von Fettes Brot! Denn wer sind die echten Nordlichter?!

MTV Mittelnkirchen

Teamliste

  • #1 (G)Jerome Hartlef2009
  • #43 (K)Alina Dehmel2009
  • #32Helena Belting2009
  • #33Feentje Steffens2009
  • #36Lennox Aldag2009
  • #40Henry Mallok2010
  • #44Jaro Spiller2009
  • #46Jonas Raddatz2010
  • #51Tim Bätjer2008
  • #55Leon Dehmel2009
  • #99Onno Bohl2011
  • TrainerMeinert Wardetzki
  • Co-TrainerLuca Dehmel
  • BetreuerinSabine Dehmel

Bisherige Saison

Der MTV unterlag zwar am momentan vorletzten Spieltag der Saison dem TV Eiche Horn Bremen, doch aufgrund des deutlich besseren Torverhältnisses konnten sich die Niedersachsen vorzeitig zur DM in Chemnitz qualifizieren. Außer dieser einen Niederlage konnte Mittelnkirchen in ihrer Liga durchmarschieren und nur Siege einfahren.

Steckbrief

Beschreibt euer Team in 3 Sätzen!
Wir sind eine Mannschaft vom Dorf und sind stolz darauf zur DM fahren zu dürfen. Denn wir sind Dorfkinder und haben schon im Sandkasten zusammen gespielt. Wir kennen uns schon ewig und sind nicht nur Spieler sondern Freunde fürs Leben.
Euer Motto?
Sabbel nich! Dat geit!
Weshalb werdet ihr die DM gewinnen?
Weil wir Ehrgeiz, Willensstärke und tolle Trainer haben.
Was sind eure besonderen Stärken, wo liegen eure Schwächen?
Teamgeist !!! Schwächen haben wir keine………..
Auf welchen Gegner werdet ihr ganz besonders achten?
Auf Chemnitz natürlich, sie haben in der eigenen Halle viele Fans im Rücken.
Erzählt uns einen Fun-Fact über das Team!
Ohne McDonalds geht es nach dem Spiel nicht nach Hause.
Mit welchem Einlauflief soll euer Team im Platzierungsspiel das Feld betreten und warum genau dieses Lied?
Timmy Trumpet, MATTN & Wolfpack ft. X-Tof ---- Carnival (DVLM Edit)

Dümptener Füchse

Teamliste

  • #9 (K)Benedikt Große Düweler2009
  • #1 (G)Jason Heinlein2010
  • #4 (G)Lea Bruckhoff2008
  • #2Rostam Hoseyan2009
  • #3Adrian Schmitz2011
  • #5Mila Strüngmann2008
  • #7Jakob Lehringer2011
  • #10Marla Lehringer2009
  • #11Luca Groneberg2009
  • #12Jan Verfürth2009
  • #13Henry Osthoff2010
  • #17Svea Andre2008
  • #18Leon Fynn Büngener2011
  • #21Andre Nguyen2009
  • #22Noam Strüngmann2011
  • BetreuerFabian Hehn
  • BetreuerJan Niklas Buckermann

Bisherige Saison

Die Füchse konnten sich in einer sehr ausgeglichenen Regionalliga-NRW durchsetzen. Bei Acht spielen konnten sechs Siege verbucht werden, in der anschließenden DM-Qualifikation West mussten man sich nur knapp Floorball Griedel geschlagen geben, konnte sich aber dennoch als Vize-Meister qualifizieren.

Steckbrief

Beschreibt euer Team in 3 Sätzen!
Wir sind eine Mannschaft. Wir gewinnen und verlieren zusammen – Teamgeist steht an erster Stelle. Wir geben immer alles, aber niemals auf!
Euer Motto?
Wir sind ein Team!
Weshalb werdet ihr die DM gewinnen?
Unser Team hat über die Saison eine enorme Leistungssteigerung hinlegen können. Bei der DM setzen wir nochmals ordentlich einen drauf!
Was sind eure besonderen Stärken, wo liegen eure Schwächen?
Wir sind als Einheit stark, verlassen uns aufeinander und motivieren uns gegenseitig. Wir sind aber auch noch jung und unerfahren.
Auf welchen Gegner werdet ihr ganz besonders achten?
Auf Griedel sind wir bereits bei der Westdeutschen Meisterschaft getroffen, alle anderen Teams kennen wir nicht. Wir werden jedes Spiel genießen und immer unser Bestes geben!
Erzählt uns einen Fun-Fact über das Team!
-
Mit welchem Einlauflief soll euer Team im Platzierungsspiel das Feld betreten und warum genau dieses Lied?
Ruhrgebiet – Wolfgang Petry. Weil wir aus dem Ruhrgebiet kommen und uns freuen dies vertreten zu können.

FC Stern München

Teamliste

  • #10 (K)Kai Finkenwirth2009
  • #1 (G)Sascha Kozlov2010
  • #13 (G)Matej Blanarik2010
  • #83 (G)Jonas Wernthaler2009
  • #2Julius Maas2010
  • #4Oskar Skublics2010
  • #6Leon Mechtiyev2009
  • #14Wolfgang Schmidt-Wellenburg2010
  • #15Eric Maier2010
  • #22Moritz Unterberger2010
  • #23Roman Daugavet2009
  • #27Gabriel Matic2010
  • #29Robert Bell2010
  • #30Martin Hampel2009
  • #33Valentin Menz2009
  • #49Nicolas Zinßer2010
  • #99Cem Beischl2010
  • TrainerFederico Vanoni
  • Co-TrainerTim-Volkan Adolphs
  • Co-TrainerLovis Sturm

Bisherige Saison

Der FC Stern aus München konnte die Saison bisher souverän ohne Punktverlust bestreiten. Auch in der Süddeutschen Meisterschaft marschierten sie mit drei Siegen (11:4, 26:4 und 10:3) durch. Besonders in Scorerlaune befand sich Kai Finkenwirth mit 21 Punkten aus diesen drei Qualifikationsspielen.

Steckbrief

Beschreibt euer Team in 3 Sätzen!
Ein sympathischer Haufen Jungs, der Spaß am Sport gefunden hat.
Nach zwei ausgefallenen deutschen Meisterschaften sind wir heiß drauf, uns mit den besten Teams in Deutschland zu messen.
Wir kommen als amtierender deutscher Meister nach Chemnitz und wollen sie natürlich verteidigen!
Euer Motto?
Flach spielen, hoch gewinnen
Weshalb werdet ihr die DM gewinnen?
Weil wir in der Breite und Spitze den besten Kader haben
Was sind eure besonderen Stärken, wo liegen eure Schwächen?
Stärken: Technik, Physis
Schwächen: Getrocknete Mangos und Gummibärchen
Auf welchen Gegner werdet ihr ganz besonders achten?
Die Floor Fighters aus Chemnitz, da sie Ausrichter sind und somit ein Heimspiel haben
Erzählt uns einen Fun-Fact über das Team!
Wir haben mehr U13er in der U15-Auswahl Süd als alle anderen U13 Teams im Süden zusammen
Mit welchem Einlauflief soll euer Team im Platzierungsspiel das Feld betreten und warum genau dieses Lied?
Der Bayerische Defiliermarsch, da wir auch aus Bayern sind und dieses Lied einem Team wie uns würdig ist

SV Amendingen Stadtbach Piranhas

Teamliste

  • 20 (K)Luca Scharnagl2009
  • 1 (G)Pia Landherr2009
  • 7Paul Walcher2009
  • 10Ferdinand Thomas2010
  • 11Paul Denk2010
  • 18Tim Salzer2010
  • 19Linus Karg2009
  • 37Lenya Nieder2009
  • 39Jeremias Probst2010
  • 40Matteo Norz2010
  • 46Valentino Sanna2009
  • 55Lorenz Mayer2009
  • 88Luca Seidel2009
  • 90Michael Ruepp2010
  • 99Sven Wirth2009
  • TrainerAndreas Karg
  • Co-TrainerNils Karg
  • Co-TrainerKatrin Karg
  • Co-TrainerPaula Schedele

Bisherige Saison

Die Stadtbachpiranhas konnten sich in zwei Herzschlagfinalen für die DM qualifizieren. In der bayrischen Liga brachte der letzte Spieltag und ein knapper 5:3-Sieg gegen die direkte Konkurrenz aus Rohrdorf den zweiten Platz ein. In der folgenden süddeutschen Meisterschaft ging das Spiel gegen München verloren, gegen Tübingen konnte man sich souverän durchsetzen. Im direkten Duell um den Startplatz bei der DM gegen den TV Schriesheim konnte die Allgäuer ein 10:9 über die Zeit retten.

Steckbrief

Beschreibt euer Team in 3 Sätzen!
Unser Team ist eine große Familie
Im Team wird Freundschaft und Fairness großgeschrieben
Jeder ist für jeden da
Euer Motto?
Wir wollen Spaß haben und mit Disziplin, Mut und Vertrauen den ein oder anderen ärgern
Weshalb werdet ihr die DM gewinnen?
Warum nicht?
Was sind eure besonderen Stärken, wo liegen eure Schwächen?
Stärken: Alle für einen, einer für Alle
Schwächen: manchmal geht die Konzentration flöten
Auf welchen Gegner werdet ihr ganz besonders achten?
FC Stern München
Erzählt uns einen Fun-Fact über das Team!
Als wir mit der U9 angefangen haben, hatten wir den Spitznamen „Windelfische“
Mit welchem Einlauflief soll euer Team im Platzierungsspiel das Feld betreten und warum genau dieses Lied?
Tote Hosen = Auswärtsspiel

VFL Tegel

Teamliste

  • #40 (K)Ben Lunenburg2010
  • #1 (G)Laura Dolaksaribu2009
  • #3Greta Priem2009
  • #28Maximillian Höhn2010
  • #34Jonah Wagner2009
  • #36Simon Gerlach2010
  • #37Luke Winkler2009
  • #41Luca Merdanovic2009
  • #42Philipp Langner2009
  • TrainerTill Lunenburg
  • Co-TrainerPascal Heyn
  • BetreuerinTheresa Lunenburg

Bisherige Saison

Als zweiter hinter den Eisbären Juniors gingen die Berliner in die Playoffs Berlin-Brandenburg. Dort konnte das Halbfinal gegen den SCS Berlin mit 11:7 gewonnen, im packenden Finale gegen die Eisbären entschied der VFL das Spiel nach dem späten Ausgleich im Penalty-Schießen für sich. In der Süd/Ost-Qualifikation konnte Tegel dann etwas überraschend beim UHC Weißenfels gewinnen und sich das Ticket zur DM sichern.

Steckbrief

Beschreibt euer Team in 3 Sätzen!
Wir sind ein buntes Team, jeder von uns kann etwas Besonderes und zusammen macht uns das gefährlich.
Euer Motto?
„Wir sind ein Team“
Weshalb werdet ihr die DM gewinnen?
Die Einstellung! Wir haben mega Lust auf das Turnier und lieben spannende Spiele und bleiben locker, da wir schon jetzt alles erreicht haben. Und wenn wir am Ende ein Tor mehr haben, nehmen wir das gerne mit!
Was sind eure besonderen Stärken, wo liegen eure Schwächen?
Ein starker Teamgeist, Disziplin, Spaß am Spielen und Vollgas von Anfang an. Unsere Schwächen probieren wir zu verheimlichen und in unsere Stärken umzuwandeln ;)
Auf welchen Gegner werdet ihr ganz besonders achten?
Wir werden niemals einen Gegner unterschätzen. Alle Teams im Turnier sind brandgefährlich und jeder für sich hat den Titel sicher verdient.
Erzählt uns einen Fun-Fact über das Team!
-
Mit welchem Einlauflief soll euer Team im Platzierungsspiel das Feld betreten und warum genau dieses Lied?
Believer von Imagine Dragons (falls schon vergeben dann Blinding lights von The Weekend) Der Beat – das Feeling. Darauf kommt es an.



In Zusammenarbeit mit Floorballverband Deutschland
Floorballverband Deutschland
und seinen Partnern
UNIHOC   floorballshop.com