Final4 – Floor Fighters im Halbfinale gegen Holzbüttgen

Final4 – Floor Fighters im Halbfinale gegen Holzbüttgen

Mittwoch, 05. Februar 2020

Erstmals in der Vereinsgeschichte haben sich unsere Floor Fighters in diesem Jahr über die Vorrundenspiele sportlich für das Final4 qualifiziert und dürfen damit zum nunmehr 3. Male (nach den beiden in Chemnitz ausgerichteten Turnieren 2013 und 2015) am Endausscheid um den Floorball Deutschland Pokal teilnehmen.

Das Großereignis im deutschen Floorball findet am 21./22.03.20 in der Berliner Max-Schmeling-Halle und damit besonderer Atmosphäre statt. Auch das Rahmenprogramm u.a. mit dem Final4 Talentepokal, an dem auch Nachwuchsteams unserer Floor Fighters teilnehmen werden, sowie Workshops mit bekannten Floorballgrößen versprechen ein vielseitiges Event.

Mittlerweile sind auch die Halbfinalbegegnungen des Final4 ausgelost. Im ersten Halbfinale am Samstag, dem 21.03.20 spielt der Gastgeber von den Rockets Berlin gegen den MFBC Leipzig um den Einzug ins Finale. Unsere Floor Fighters treffen dann am Samstagabend, um 20.00 Uhr auf das Team vom DJK Holzbüttgen. Diesen harten Brocken gilt es aus dem Weg zu räumen, um dann am Sonntag um 13:00 Uhr im Finale antreten zu dürfen.

Unsere Floor Fighters freuen sich auf hoffentlich viele Fans, die den Weg nach Berlin finden, um unser Team zu unterstützen. Die Tickets für das Final4 werden von EVENTIM (www.eventim-light.com) vertrieben.

Alle Information zum Event gibt es unter www.floorballfinal4.de.

MaZi

Zurück zur Übersicht