Neue, alte Sponsoren unterstützen Floor Fighters

Neue, alte Sponsoren unterstützen Floor Fighters

Samstag, 06. Februar 2021

Dass die derzeitige Situation auch für Sportvereine und natürlich auch für die Floor Fighters nicht ganz einfach ist, muss man wahrscheinlich niemandem mehr erzählen. Umso erfreulicher ist, dass nach wie vor die allermeisten Sportler aber auch Sponsoren dem Verein die Treue halten. Besonders erfreulich aus wirtschaftlicher Sicht ist, dass kurz vor dem Jahreswechsel noch zwei neue Sponsoren gewonnen werden konnten: Die CEWUS Chemnitzer Werkstoff- und Oberflächentechnik GmbH und die IKK classic. Dabei stellen beide Sponsoren keine unbekannten Förderer für die Floor Fighters dar. Beide Unternehmen unterstützten uns bereits mehrfach in den vergangenen Jahren, unter anderem beim FINAL4 2015 in der Chemnitzer Hartmannhalle.

Wie der Name sagt, ist die CEWUS der richtige Ansprechpartner, wenn es um die hochpräzise Prüfung von Werkstoffen und Oberflächen geht. Das ortsansässige Unternehmen wird von Dr. Peter Kaiser geführt, der sich auch persönlich schon viele Jahre im Verein engagiert und zudem mit Schläger und Lochball etwas anzufangen weiß. Dr. Kaiser: "Auch wenn derzeit der Lochball ruhen muss, als Chemnitzer Unternehmen unterstützen wir die Floor Fighters gern, sowohl was die Nachwuchs- als auch Bundesligaförderung angeht. Die Perspektive stimmt und irgendwann - hoffentlich bald - rollt der Ball auch wieder!" Herzlichen Dank der CEWUS für die großzügige Hilfe in der Saison 2020/21!

Die IKK classic ist Deutschlands größte Innungskrankenkasse und betreut rund zwei Drittel der 5,2 Millionen IKK-Versicherten. Wir freuen uns sehr, dass auch die Chemnitzer Geschäftsstelle die Floor Fighters erneut unterstützt. 

Zurück zur Übersicht