Doppelspieltagswochenende mit Heimspiel gegen Schenefeld

Doppelspieltagswochenende mit Heimspiel gegen Schenefeld

Freitag, 05. November 2021

Ein anstrengendes und wichtiges Doppelspieltagswochenende steht dem Bundesligateam unserer Floor Fighters bevor und beginnt direkt am Samstag (06.11.2021, 19:00 Uhr) mit einem richtigen Kracher, dem Topspiel beim UHC Sparkasse Weißenfels. Das Spiel gegen den Tabellenersten und die einzige in dieser Saison noch ungeschlagene Mannschaft verspricht hochklassigen Floorball und mit einer Topleistung, wie zuletzt gegen den MFBC Leipzig, sind durchaus drei Punkte denkbar. Diese wären mit Blick auf die letzte Niederlage gegen den direkten Konkurrenten aus Hamburg unglaublich wichtig, um weiter um die Teilnahme an den Playoffs mitzuspielen. Wir erwarten ein spannendes und tolles Floorballspiel.

Keine 24 Stunden später stehen unsere Jungs dann wieder auf dem Spielfeld,  beim Heimspiel und aufgrund der bevorstehenden Herren-WM letzten Bundesligaspiel im Jahr 2021 gegen den Blau-Weiß 96 Schenefeld. Rückblickend auf die Leistungen aus den vergangenen Heimspielen, wie gegen Bonn und Leipzig werden die Fighters mit viel Selbstbewusstsein in die Partie gegen den Tabellenneunten gehen. "Das Ziel ist eindeutig formuliert: drei "Pflichtpunkte" zu holen um den Anschluss an die ersten vier Tabellenplätze nicht zu verlieren. Wenn alle aus dem Team fit sind und bereit zu kämpfen, sollte das auch sehr gut zu erreichen sein. Trotzdem gilt weiterhin der Grundsatz, dass kein Team aus dieser Liga zu unterschätzen ist.", so Cheftrainer Sascha Franz zum anstehenden Heimspiel. 

Gerade im Hinblick auf das letzte Bundesligaspiel für das Kalenderjahr 2021, hoffen wir auf zahlreiche Zuschauer und lautstarke Unterstützung, wenn der Floorball am Sonntag, den 07.11.2021 um 16:00 wieder in der Chemnitzer Schlossteichhalle rollt.

Zurück zur Übersicht