Floorball Deutschland Pokal - Derby beim UHC Döbeln

Floorball Deutschland Pokal - Derby beim UHC Döbeln

Freitag, 19. November 2021

Am morgigen Samstag steigen unsere Floor Fighters, wie alle Bundesligisten, erstmals in der laufenden Saison in den Floorball Deutschland Pokal ein. Dabei ist unser Gegner ein altbekannter, der UHC Döbeln 06. Das ehemals brisante Bundesligaderby war aufgrund der unmittelbaren Nähe immer mit guter Stimmung versehen. Leider ging es für Döbeln in den vergangenen Jahren etwas bergab und der ehemalige Heimatverein unseres Stammspielers Magnus-Ernst Scholz hat seinen Platz in der Regionalliga gefunden. Cheftrainer Sascha Franz erinnert sich heute noch gern an das Aufstiegsspiel vor großer Zuschauerkulisse in der Hartmannhalle zurück, welches die Floor Fighters in die erste Liga beförderte und für Döbeln den Abstieg besiegelte.

In Hinblick auf das kommende Spiel sind die Rollen demnach klar verteilt: ein Top 3 Bundesligist spielt gegen einen Regionalligisten und damit eine Art Pflichtaufgabe für das klare Ziel der Fighters, wie schon in der Saison 19/20 erneut das Halbfinale des FD Pokal zu erreichen. Das Team um Sascha Franz rechnet mit einem hoch ambitionierten Gegner, der auf jeden Fall alles in die Waagschale werfen wird, um eine Sensation perfekt zu machen.

Um den alten Derbycharakter wieder etwas aufleben zu lassen, ist es unter den 2G+ Regeln (Genesen/Geimpft und zusätzlich getestet) möglich, als Zuschauer in Döbeln um 16 Uhr am Samstag den 20.11.2021 dabei zu sein. 

Ruben Schaaf

Zurück zur Übersicht